`·.,¸¸,.·´♈ T•R•A•U•M•A ♈`·.,¸¸,.·´

Das TRAUMA ist eine Forum-Website für Rollenspiele mit Furry-OC's. Seit Neustem ist diese Seite auch für neue Mitgliedschaften offen.
 
StartseiteAnmeldenLogin

Teilen | 
 

 Medical Delusion - Rollenspiel

Nach unten 
Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6  Weiter
AutorNachricht
Diddy Vicious
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 1033
Anmeldedatum : 17.09.12
Alter : 20
Ort : Dein Kleiderschrank

BeitragThema: Re: Medical Delusion - Rollenspiel   Di Okt 14, 2014 7:46 pm

"Ja, bin ich." Sophy stützte sich in der Seitenlage ein wenig mehr auf. Sie strich sich ein paar Haare ihres Schopfes von den Augen weg und klopfte kurz ein Sofakissen neu auf, um es sich etwas bequemer zu machen.
Nach oben Nach unten
Snuff

avatar

Anzahl der Beiträge : 534
Anmeldedatum : 13.01.13
Alter : 20
Ort : get

BeitragThema: Re: Medical Delusion - Rollenspiel   Mi Okt 15, 2014 11:33 am

"Ich war schon einige Male dort. Ein schönes Land", meinte er. Er war kein Mann großer Worte, dennoch versuchte er ein wenig Konversation zu machen.
Nach oben Nach unten
Diddy Vicious
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 1033
Anmeldedatum : 17.09.12
Alter : 20
Ort : Dein Kleiderschrank

BeitragThema: Re: Medical Delusion - Rollenspiel   Mi Okt 15, 2014 11:40 am

"Und außerdem bekannt für die Küche. Nicht äußerst beliebt, aber es gibt frischen Fisch." Kurz lächelte sie ihn an. "Da müssten sich doch Leute deiner Spezies tummeln."
Nach oben Nach unten
Snuff

avatar

Anzahl der Beiträge : 534
Anmeldedatum : 13.01.13
Alter : 20
Ort : get

BeitragThema: Re: Medical Delusion - Rollenspiel   Mi Okt 15, 2014 11:50 am

"Das ist wahr.", antwortete er mit einem leichten Schmunzeln.
"Ich sollte bei meinem nächsten Besuch in Finnland wohl näher auf die Spezialitäten eingehen."
Nach oben Nach unten
Diddy Vicious
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 1033
Anmeldedatum : 17.09.12
Alter : 20
Ort : Dein Kleiderschrank

BeitragThema: Re: Medical Delusion - Rollenspiel   Mi Okt 15, 2014 11:53 am

Sophy's Miene wurde nun wieder ernst. "Was waren das eigentlich für Leute gestern? Soll ich der Polizei berichten?"
Nach oben Nach unten
Snuff

avatar

Anzahl der Beiträge : 534
Anmeldedatum : 13.01.13
Alter : 20
Ort : get

BeitragThema: Re: Medical Delusion - Rollenspiel   Do Okt 16, 2014 9:37 am

Anfangs schwieg Sergej nur und zögerte mit seiner Erklärung, doch dann begann er zu sprechen.
"Das gestrige Ereignis sollte ungeschehen bleiben, tut mir leid.", meinte er ruhig und sah sie etwas ernst an.
Nach oben Nach unten
Diddy Vicious
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 1033
Anmeldedatum : 17.09.12
Alter : 20
Ort : Dein Kleiderschrank

BeitragThema: Re: Medical Delusion - Rollenspiel   Do Okt 16, 2014 9:47 am

Für kurze Zeit blickte Sophy Sergej bloß mit einem verwunderten und zugleich ängstlichen Gesicht an, ohne ein Wort zu sagen. Dann blinzelte sie kurz. "...Ok." Mit der Decke um sich gewickelt, stand sie auf und ging hinter eine Umkleidetrennwand. Der Stuhl mit ihren Klamotten stand direkt in ihrer Reichweite, also konnte sie die Kleidung wechseln, ohne sich so sichtbar im Raum darstellen zu müssen. Ihr war trotzdem unwohl dabei. Sie wollte sich auch in keinem anderen Raum umziehen, da sie ansonsten ihre Klamotten mit sich hätte tragen müssen. Außerdem wäre das Risiko bestanden, dass auf dem Weg in ein anderes Zimmer die Decke runterrutschen würde.
Nach oben Nach unten
Snuff

avatar

Anzahl der Beiträge : 534
Anmeldedatum : 13.01.13
Alter : 20
Ort : get

BeitragThema: Re: Medical Delusion - Rollenspiel   Do Okt 16, 2014 11:41 am

Weiterhin blickte Sergej sie stumm an und wandte erst den Blick ab, als sie sich hinter die Trennwand stellte. Er war momentan ziemlich ruhig und dachte über einpaar Kleinigkeiten nach, die er noch erledigen wollte.
Nach oben Nach unten
Diddy Vicious
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 1033
Anmeldedatum : 17.09.12
Alter : 20
Ort : Dein Kleiderschrank

BeitragThema: Re: Medical Delusion - Rollenspiel   Do Okt 16, 2014 12:03 pm

Als Sophy wieder hervorkam, zupfte sie sich noch den Kragen ihrer Bluse zurecht. "Gibt es eigentlich noch etwas, was ich für Sie tun kann?"
Nach oben Nach unten
Snuff

avatar

Anzahl der Beiträge : 534
Anmeldedatum : 13.01.13
Alter : 20
Ort : get

BeitragThema: Re: Medical Delusion - Rollenspiel   Do Nov 06, 2014 12:44 pm

"Nein, Sie haben genug getan.", meinte er locker.
"Ich will bloß Ihre Meinung dazu wissen, wie lange es dauern wird, bis die Wunden verheilt sind."
Nach oben Nach unten
Diddy Vicious
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 1033
Anmeldedatum : 17.09.12
Alter : 20
Ort : Dein Kleiderschrank

BeitragThema: Re: Medical Delusion - Rollenspiel   Do Nov 06, 2014 7:14 pm

Sophy blickte auf die Stellen, an welchen sich die Einschüsse befanden. "Es variiert von Person zu Person, wie schnell Wunden verheilen. Wenn Sie aufpassen, dass sich nichts entzündet und sie die Verletzungen pflegen, sollte es in etwa zwei Wochen zugewachsen sein."
Nach oben Nach unten
Snuff

avatar

Anzahl der Beiträge : 534
Anmeldedatum : 13.01.13
Alter : 20
Ort : get

BeitragThema: Re: Medical Delusion - Rollenspiel   So Nov 16, 2014 7:25 pm

Als er sie hörte, atmete er einmal tief ein und wieder aus. Er hatte erwartet, dass es länger dauern würde, als er es sich erhofft hatte.
"Gut, danke.", meinte er etwas steif. Trotz der Sorgen um seine Arbeit sah Sergej ein, dass man nicht mehr dagegen tun konnte, also nahm er es locker hin. Es war schon eine Ewigkeit her, dass Sergej mal zur Ruhe kommen durfte, er fühlte sich schon jetzt besser.
Nach oben Nach unten
Diddy Vicious
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 1033
Anmeldedatum : 17.09.12
Alter : 20
Ort : Dein Kleiderschrank

BeitragThema: Re: Medical Delusion - Rollenspiel   So Nov 16, 2014 7:36 pm

"Kann ich Sie nun entlassen oder wollen Sie noch eine Weile bleiben?", erkundigte sich Sophy ein klein wenig zögerlich. Sie verschloss ihre Hände und hielt diese vor ihrem Unterleib, während sie Sergej anblickte.
Nach oben Nach unten
Snuff

avatar

Anzahl der Beiträge : 534
Anmeldedatum : 13.01.13
Alter : 20
Ort : get

BeitragThema: Re: Medical Delusion - Rollenspiel   So Nov 16, 2014 8:25 pm

"Ich müsste eigentlich möglichst schnell wieder zurück, doch ich kann mich so noch nicht zeigen lassen." Er hätte immerhin das Risiko auf sich nehmen können, zurück nach Moskau zu gelangen, doch er hatte zu viele Sorgen und Vermutungen, was passieren könnte. Er war müde. Müde von diesem alltäglichen Gedanken vielleicht bei der Arbeit zu sterben.
Endlich wollte er einmal die Chance nutzen und einen freien Kopf zu bekommen von jeglichen Arbeitsangelegenheiten.
Nach oben Nach unten
Diddy Vicious
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 1033
Anmeldedatum : 17.09.12
Alter : 20
Ort : Dein Kleiderschrank

BeitragThema: Re: Medical Delusion - Rollenspiel   So Nov 16, 2014 8:27 pm

Sophy blinzelte noch einmal kurz, dann ging sie knapp an Sergej vorbei, durch den Türrahmen in die Küche. "Machen Sie es sich bequem. Ich muss noch Frühstück zubereiten. Hm.. für was wünschen Sie denn?" Sie langte ein wenig nach oben, um die Kästen zu durchsuchen.
Nach oben Nach unten
Snuff

avatar

Anzahl der Beiträge : 534
Anmeldedatum : 13.01.13
Alter : 20
Ort : get

BeitragThema: Re: Medical Delusion - Rollenspiel   So Nov 16, 2014 8:41 pm

"Ich bin mit allem einverstanden", meinte er und setzte sich locker auf einen Stuhl in der Küche und legte seinen Arm dabei auf die Lehne und sah ihr mit halboffenen Augen zu. Er musterte öfters ihren Körper, als sie kochte.
Nach oben Nach unten
Diddy Vicious
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 1033
Anmeldedatum : 17.09.12
Alter : 20
Ort : Dein Kleiderschrank

BeitragThema: Re: Medical Delusion - Rollenspiel   So Nov 16, 2014 8:48 pm

"Dann mache ich Omelett." Sophy drehte ihren Kopf nur minimal, um nach hinten zu Sergej zu sehen. Sie bereitete schnellstens alles vor, holte eine große Pfanne raus, öffnete den Kühlschrank und sah sich darin nach den Zutaten um. ~Oh nein. Ich muss später noch was einkaufen.~, dachte sie ein wenig besorgt. Aber für ein Frühstück war reichlich da, also machte sie sich daran, es zuzubereiten.
Nach oben Nach unten
Snuff

avatar

Anzahl der Beiträge : 534
Anmeldedatum : 13.01.13
Alter : 20
Ort : get

BeitragThema: Re: Medical Delusion - Rollenspiel   So Nov 16, 2014 8:53 pm

Während Sergej wartete, blickte er aus dem Fenster hinaus auf das Feld, wo er am Vortag angeschossen wurde. Er war stets ruhig, trotz der Kenntnis, dass er damals mit der Todesangst zu tun hatte. Schließlich war all dies nur ein kleiner Unfall.
Nach oben Nach unten
Diddy Vicious
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 1033
Anmeldedatum : 17.09.12
Alter : 20
Ort : Dein Kleiderschrank

BeitragThema: Re: Medical Delusion - Rollenspiel   So Nov 16, 2014 9:01 pm

Als Sophy mit dem Kochen fertig war, trug sie je ein Omelett auf je einem Teller zu Tisch. Dann stellte sie noch ein paar Gewürze dazu und für beide eine Tasse Kaffee. Sie blickte nun wieder zu Sergej und hob dabei leicht ihre Hand mit der kleineren Kanne, um ihm somit anzudeuten, dass sie Milch in seine Tasse einschenken würde, wenn er wollte.
Nach oben Nach unten
Snuff

avatar

Anzahl der Beiträge : 534
Anmeldedatum : 13.01.13
Alter : 20
Ort : get

BeitragThema: Re: Medical Delusion - Rollenspiel   Mo Nov 17, 2014 8:42 pm

Sergej reichte ihr seine Kaffeetasse zu, als Zeichen dafür, dass er dieses Angebot annahm.
Er verspürte ein stärkeres Hungergefühl, als ihm der Geruch der frisch zubereiteten Omeletts in die Nase stieg. Er erinnerte sich erst jetzt daran, dass er seit ungefähr vierundzwanzig Stunden nichts mehr im Bauch hatte.
Nach oben Nach unten
Diddy Vicious
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 1033
Anmeldedatum : 17.09.12
Alter : 20
Ort : Dein Kleiderschrank

BeitragThema: Re: Medical Delusion - Rollenspiel   Mo Nov 17, 2014 8:49 pm

Während Sophy ihm die Milch eingoss, blieb sie nun auch stumm. Nachdem sie sich selbst die Milch in den Kaffee gerührt hatte, Kanne stellte sie vorsichtig wieder auf dem Tisch ab und hob die Tasse zu ihrem Mund. Sie blies auf das heiße Getränk, obwohl sie klarerweise wusste, dass dies nicht sehr viel helfen würde, wenn sie bereits jetzt davon trinken wollte. Deshalb verbrannte sie sich beinahe schon bewusst ihre Zungenspitze, als sie ein kurzes Mal davon nippte und die Tasse gleich danach wieder abstellte. Sophy räusperte sich kurz und presste die Lippen ein wenig zusammen, um das Gefühl der beleidigten Zunge zu lindern.
Nach oben Nach unten
Snuff

avatar

Anzahl der Beiträge : 534
Anmeldedatum : 13.01.13
Alter : 20
Ort : get

BeitragThema: Re: Medical Delusion - Rollenspiel   Sa Dez 27, 2014 9:52 pm

Auch Sergej verbrannte sich die Zunge, als er einen Schluck vom Kaffee machte. Er bereute es zu hastig gewesen zu sein, doch im Gegenzug dafür schmeckte der Kaffee äußerst anregend und brachte ihm schnell Energie. Auch das Omelette schmeckte ihm, es war noch warm und saftig, nur fehlte seiner Meinung nach etwas Salz. "Danke", er schluckte hinunter "für das Essen". Nach seinem nächsten Bissen war er auch schon fertig und trank noch den letzten Tropfen Kaffee aus.
Nach oben Nach unten
Diddy Vicious
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 1033
Anmeldedatum : 17.09.12
Alter : 20
Ort : Dein Kleiderschrank

BeitragThema: Re: Medical Delusion - Rollenspiel   Sa Dez 27, 2014 10:01 pm

Sophy nickte. "Danke, gern geschehen." Sie fühlte sich etwas unwohl, als sie zu essen begann. Allgemein mochte sie schon allein den Gedanken nicht, beim Essen beobachtet zu werden. Und das auch noch von einer fremden Person. Sie fragte sich, ob Sergej nach einer Weile nach ihrem Privatleben fragen würde.
Nach oben Nach unten
Snuff

avatar

Anzahl der Beiträge : 534
Anmeldedatum : 13.01.13
Alter : 20
Ort : get

BeitragThema: Re: Medical Delusion - Rollenspiel   Sa Dez 27, 2014 10:19 pm

Sergej beobachtete sie nicht lange, er sah sich nach kurzer Zeit im Raum um und machte sich durch die Einrichtung des Zimmers ein Bild von Sophy. Keines der Bilder an den Wänden hing schief, es war kaum eine Unordnung vorzufinden, das gefiel ihm. Unordnung war eines der vielen Dinge, die Sergej nicht tolerieren konnte.
Nach oben Nach unten
Diddy Vicious
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 1033
Anmeldedatum : 17.09.12
Alter : 20
Ort : Dein Kleiderschrank

BeitragThema: Re: Medical Delusion - Rollenspiel   Sa Dez 27, 2014 10:22 pm

Nachdem sie aufgegessen hatte, blickte Sophy kurz zu Sergej auf. "Tut mir leid. Ich habe ganz vergessen zu fragen. Wollen Sie noch mehr?" Man konnte ihr doch anmerken, dass sie eingeschüchtert war, wenn man sie genau betrachtete. Das war Sophy mehr als peinlich. Als Ärztin Angst vor einem Fremden zu haben, war nicht gerade etwas Positives. ~Ich bin doch echt zu armselig, um mich zusammenzureißen...~
Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Medical Delusion - Rollenspiel   

Nach oben Nach unten
 
Medical Delusion - Rollenspiel
Nach oben 
Seite 2 von 6Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6  Weiter

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
`·.,¸¸,.·´♈ T•R•A•U•M•A ♈`·.,¸¸,.·´ :: Übersicht :: Medical Delusion-Übersicht-
Gehe zu: