`·.,¸¸,.·´♈ T•R•A•U•M•A ♈`·.,¸¸,.·´

Das TRAUMA ist eine Forum-Website für Rollenspiele mit Furry-OC's. Seit Neustem ist diese Seite auch für neue Mitgliedschaften offen.
 
StartseiteAnmeldenLogin

Teilen | 
 

 Medical Delusion-Der Krieg beginnt...

Nach unten 
Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6 ... 19 ... 33  Weiter
AutorNachricht
Diddy Vicious
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 1033
Anmeldedatum : 17.09.12
Alter : 20
Ort : Dein Kleiderschrank

BeitragThema: Re: Medical Delusion-Der Krieg beginnt...   Sa Feb 02, 2013 6:17 pm

Sophy lachte kurz. "Villen sind doch viel edler gebaut.", meinte sie und sah Sergej dann an. "Gehen wir rein."
Sie stellte sich vor die Haustür und schloss sie mit dem Schlüssel auf. Als die Tür offen war, rief sie ein "Ich bin wieder da!" ins Haus, jedoch auf Finnisch.
Ihr Vater kam soeben aus der Küche und umarmte sie. Dann erblickte Sota Sergej. "Wer ist das?", er sah Sophy daraufhin verwundert an. "Ein Freund.", antwortete Sophy nur kurz und knapp. Sie wusste, wie ihre Eltern auf Krieg sowie gefährliche Geschäfte zu sprechen waren, denn immerhin war der Großvater ja bei der Mafia. "Er ist ein Patient aus Russland. Aus einem Krankenhaus.", Sophy log ihren Vater nicht gerne an, aber sie wollte nicht, dass ihre Eltern etwas gegen Sergej hatten.
Nach oben Nach unten
Snuff

avatar

Anzahl der Beiträge : 534
Anmeldedatum : 13.01.13
Alter : 20
Ort : get

BeitragThema: Re: Medical Delusion-Der Krieg beginnt...   Sa Feb 02, 2013 6:29 pm

,, Guten Tag", Begrüßte Sergej mit einem leichten Nicken und einem freundlichen Lächeln die Familie in einem schwachen Finnisch. Daraufhin wand er sich an Sophy. ,, Ich beherrsche nur wenige Worte im finnischen, daher könnten Sie bitte übersetzen, wenn sie zu mir sprechen, oder ich zu ihnen?" Bat er sie mit ruhiger Stimme.
Nach oben Nach unten
Diddy Vicious
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 1033
Anmeldedatum : 17.09.12
Alter : 20
Ort : Dein Kleiderschrank

BeitragThema: Re: Medical Delusion-Der Krieg beginnt...   Sa Feb 02, 2013 6:34 pm

"Duz mich ruhig." Sophy lächelte Sergej an. "Und natürlich werde ich für dich alles übersetzen."
Nach oben Nach unten
Snuff

avatar

Anzahl der Beiträge : 534
Anmeldedatum : 13.01.13
Alter : 20
Ort : get

BeitragThema: Re: Medical Delusion-Der Krieg beginnt...   Sa Feb 02, 2013 7:07 pm

Sergej lächelte zufrieden, als Sophy ihn darum bat sie nun persönlicher anzusprechen.
,, Danke. "
Nach oben Nach unten
Diddy Vicious
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 1033
Anmeldedatum : 17.09.12
Alter : 20
Ort : Dein Kleiderschrank

BeitragThema: Re: Medical Delusion-Der Krieg beginnt...   Sa Feb 02, 2013 7:15 pm

Sota schüttelte Sergej's Hand. "Willkommen.", grüßte er auf Russisch. "Er kann nicht so viel Russisch, nur ein paar Grundlagen.", erklärte Sophy. Sota sagte Sergej noch seinen Namen. Sophy war nur weiterhin etwas nervös. "Es ist schon fast Nacht. Wir könnten ihm doch was im Gästezimmer einrichten, oder?", Fragte sie anschließend ihren Vater. "Natürlich.", Kam es als Antwort von dem dunkelbraunen Hengst zurück. "Mama ist gerade übrigens nicht da.", sagte er dann zu seiner Tochter. "Ok.", Sophy nickte. "Komm, ich zeig dir das Gästezimmer.", Sprach sie dann an Sergej gewandt. Sie ging eine Treppe hoch. Dort war dann ein Gang, wo auf der einen Seite eine Art Zaun war, sodass man nach unten ins Wohnzimmer blicken konnte. Vor dem Gang war aber noch ein Raum, das Gästezimmer. Direkt daneben ein Bad. Sophy öffnete die Tür des Gästezimmers. Darin standen zwei Einzelbetten und eine Tür die auf einen schönen Balkon mit Holzstühlen und einem Tisch hinausführte. Das Zimmer erinnerte vom Stil her ein wenig an damalige Bauernzimmer. Neben jedem Bett stand ein Nachttisch mit einer Tischlampe älteren Modells, allerdings war alles makellos sauber. Das ganze Zimmer machte einen sehr gemütlichen Eindruck.
"Such dir eins der Betten aus.", Sophy lud Sergej mit einem Lächeln in das Gästezimmer ein.
Nach oben Nach unten
Snuff

avatar

Anzahl der Beiträge : 534
Anmeldedatum : 13.01.13
Alter : 20
Ort : get

BeitragThema: Re: Medical Delusion-Der Krieg beginnt...   Sa Feb 02, 2013 7:31 pm

Sergej trat in den Raum ein und betrachtete ihn kurz. Ihm gefiel das Zimmer sichtlich. Er schreitete zum Bett, das näher zum Fenster reichte. ,, Ich werde dieses nehmen. ", sprach er und setzte sich dabei darauf. Er begutachtete die Musterung der Decke und das weich erscheinende Kissen.
Nach oben Nach unten
Diddy Vicious
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 1033
Anmeldedatum : 17.09.12
Alter : 20
Ort : Dein Kleiderschrank

BeitragThema: Re: Medical Delusion-Der Krieg beginnt...   Sa Feb 02, 2013 7:34 pm

Sophy ließ sich mit dem Rücken auf das Andere Bett zurückfallen und seufzte glücklich, als sie daraufhin einsank. Dann setzte sie sich in den Schneidersitz und verlagerte ihr Gewicht immer so, sodass sie sich mit der Matratze auf und ab bewegte, als wäre es ein Trampolin. "Die Matratzen sind etwas älter, aber ich finde sie zählen zu den Gemütlichsten auf der ganzen Welt." Dabei musterte sie Sergej mit einem jugendlichen frechen Grinsen.
Nach oben Nach unten
Snuff

avatar

Anzahl der Beiträge : 534
Anmeldedatum : 13.01.13
Alter : 20
Ort : get

BeitragThema: Re: Medical Delusion-Der Krieg beginnt...   Sa Feb 02, 2013 7:43 pm

Sergej sah ihr mit einem warmen Lächeln und einem ruhigen Blick zu. Er spürte wie etwas flaumiges sich in seinem Magen ausbreitete. Er war sich nicht wirklich bewusst was es war, aber er ließ es zu. ,, Man sollte sich nun mal zufrieden geben mit den kleinsten Dingen in der Welt. " Sprach er darauf weiterhin mit derselben Miene lächelnd. Wieder blickte er ihr tief in die Augen.
Seine sonst so eindringlich erscheinenden, gold gelben Augen wirkten wie gezähmt.
Nach oben Nach unten
Diddy Vicious
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 1033
Anmeldedatum : 17.09.12
Alter : 20
Ort : Dein Kleiderschrank

BeitragThema: Re: Medical Delusion-Der Krieg beginnt...   Sa Feb 02, 2013 7:54 pm

Sophy stand mit einem angedeuteten Lachen aus der Kehle auf und verschränkte die Arme zufrieden hinter ihrem Rücken. "Mein Zimmer liegt gleich gegenüber. Falls es Probleme oder Fragen gibt, du solltest dort einfach immer nachsehen. Aber klopf bitte immer an." Wieder musterete ein Grinsen ihr Gesicht. "Ich muss morgen arbeiten. Ich bin dann erst wieder so gegen neun Uhr nachts wieder da. Aber übermorgen ist Wochenende, da habe ich frei. Ich kann dir dann auch gerne die Gegend zeigen. Dafür musst du mir aber Moskau vorstellen, wenn ich wieder in Russland bin." Ihre Stimme klang freundlich und weiterhin in einem etwas verspielten Ton. "Ich geh dann mal in mein Zimmer.", Sagte sie noch ein letztes Mal, bevor sie endgültig den Raum verließ und ihr Zimmer betrat.
Nach oben Nach unten
Snuff

avatar

Anzahl der Beiträge : 534
Anmeldedatum : 13.01.13
Alter : 20
Ort : get

BeitragThema: Re: Medical Delusion-Der Krieg beginnt...   Di Feb 05, 2013 5:37 pm

Sergej nickte ihr erst zu als Zeichen des Einverständnisses, bevor sie das Zimmer auch verließ. Daraufhin kümmerte er sich um sein leichtes Gepäck.
Nach oben Nach unten
Diddy Vicious
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 1033
Anmeldedatum : 17.09.12
Alter : 20
Ort : Dein Kleiderschrank

BeitragThema: Re: Medical Delusion-Der Krieg beginnt...   Di Feb 05, 2013 5:41 pm

Am Donnerstag blieb Sophy noch etwas länger im Bett liegen. Ihre Eltern waren zu diesem Zeitpunkt für ein paar Tage weg, genau wie ihre Geschwister. Sophy drehte sich im Schlaf auf die andere Seite und atmete ruhig und leise. Die Decke hob sich mitsamt ihrer Taille, wenn sie einatmete. Mit ihrem Kopf kuschelte sie sich etwas tiefer in den Polster. Sie schien in der Tat sehr zufrieden zu schlafen, aber eigentlich sollte sie bald aufwachen, denn es war bereits 9 Uhr. Heute war ein Tag, an dem wieder ihre Arbeiter ihre Praxis führten


Zuletzt von Notos12 am Sa Feb 09, 2013 12:49 pm bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
Snuff

avatar

Anzahl der Beiträge : 534
Anmeldedatum : 13.01.13
Alter : 20
Ort : get

BeitragThema: Re: Medical Delusion-Der Krieg beginnt...   Di Feb 05, 2013 6:20 pm

Sergej sperrte die Tür des Hauses auf und trat ein. Am Vorabend hatte er um einen Schlüssel für private Zwecke gebeten, um den auszuführenden Auftrag durchzuführen. Immerhin brauchte er einen guten Grund für einige Tage nach Finnland zu reisen. Er schloss die Tür hinter sich und hielt für einen Moment inne, ließ den Kopf hängen, schloss die Augen und gab einen tiefen Seufzer von sich. Er streichte sich einmal durch das zerzauste Haar und hob seinen Blick auf der Stelle wieder. ~ Sophy wird es wohl nicht gerne erfahren wollen, was ich letzte Nacht vollbracht habe.. oder auch musste... ~ Er holte die Waffe hervor, die er geschickt mit sich durchgehen gelassen hatte. Am Lauf der Waffe klebte noch verschmiertes Blut. Er holte aus seiner Seitentasche ein Stoffhandtuch hervor und wischte die kleinkalibrige Waffe sauber, bis sie wieder im Licht ungehindert glänzen konnte. Er war sich bewusst, dass er und Sophy derzeit allein im Hause der Familie waren. Er lächelte daraufhin, da er endlich die nötige Zeit für sie hatte. Er verstaute die Waffe wieder in die Tasche der Jacken Innenseite. Den Mantel zog er aus und nahm den Hut ab, hängte beide an einem Kleiderständer auf und zog sich daraufhin in aller Ruhe die Schuhe aus. Ordentlich legte er sie zu den anderen und stieg danach die Treppen hinauf. Oben angekommen legte er die Hand auf die Türklinke seines Zimmers, doch bevor er sie hinunterdrückte wand er einen Blick an die Tür von Sophys Zimmer. Er ließ von der Klinke ab und schreitete mit praktisch lautlosen Schritten an die Tür, die er im Visier hatte, und legte sein linkes Ohr daran. Er lauschte mit flachem Atem der Ruhe, die dort herrschte. Gedankenlos und wie verzaubert stellte er sich wieder vor, wie er Sophy das erste Mal gesehen hatte. Ein sanftes Lächeln konnte er sich nicht verkneifen.
Nach oben Nach unten
Diddy Vicious
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 1033
Anmeldedatum : 17.09.12
Alter : 20
Ort : Dein Kleiderschrank

BeitragThema: Re: Medical Delusion-Der Krieg beginnt...   Di Feb 05, 2013 6:24 pm

Sophy's linkes Ohr drehte sich etwas zur Seite, als sie die Schritte hörte. Jedoch schlief sie währenddessen weiter. Das Bett knarzte ein wenig, als sie sich erneut auf die Seite drehte.
Nach oben Nach unten
Snuff

avatar

Anzahl der Beiträge : 534
Anmeldedatum : 13.01.13
Alter : 20
Ort : get

BeitragThema: Re: Medical Delusion-Der Krieg beginnt...   Di Feb 05, 2013 6:26 pm

Als Sergej das knarzende Geräusch vernahm, ließ er von der Tür ab und schreitete mit weiterhin leisen Schritten in sein Zimmer zurück. Er wollte ja nur ungern auffliegen.
Nach oben Nach unten
Diddy Vicious
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 1033
Anmeldedatum : 17.09.12
Alter : 20
Ort : Dein Kleiderschrank

BeitragThema: Re: Medical Delusion-Der Krieg beginnt...   Di Feb 05, 2013 6:34 pm

Langsam öffnete Sophy ihre Augen, als sie wieder Sergej's Schritte und seine Tür hörte. Müde erhob sich ihr Körper von ihrem Bett. Sie hatte ein Nachtkleid und darunter einen Schlüpfer an. (Ooooh) Schließlich entschloss sie sich, ihre Tür zu öffnen. Immer noch müde stand sie dann im Türrahmen.
Nach oben Nach unten
Snuff

avatar

Anzahl der Beiträge : 534
Anmeldedatum : 13.01.13
Alter : 20
Ort : get

BeitragThema: Re: Medical Delusion-Der Krieg beginnt...   Di Feb 05, 2013 6:39 pm

In seinem Zimmer richtete Sergej das Bett und kümmerte sich um ein wenig Ordnung. Immerhin musste die Gastfreundschaft irgendwie belohnt werden.
Nach oben Nach unten
Diddy Vicious
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 1033
Anmeldedatum : 17.09.12
Alter : 20
Ort : Dein Kleiderschrank

BeitragThema: Re: Medical Delusion-Der Krieg beginnt...   Di Feb 05, 2013 6:41 pm

Sophy war sich nicht ganz sicher, ob sie Sergej einfach nur in ihren Schlafklamotten gegenübertreten konnte, doch dann dachte sie: ~Wir sind doch inzwischen schon Freunde. Da geht das doch schon mal in Ordnung...~
Sie nickte sich selbst zur Bestätigung zu und öffnete leise die quietschende Tür vom Gästezimmer.
"Guten Morgen.", Sprach sie und musste sich ein Gähnen verkneifen.
Nach oben Nach unten
Snuff

avatar

Anzahl der Beiträge : 534
Anmeldedatum : 13.01.13
Alter : 20
Ort : get

BeitragThema: Re: Medical Delusion-Der Krieg beginnt...   Di Feb 05, 2013 7:02 pm

Sergej sah zur Tür hinüber, als er das klirrende Quietschen vernahm.
Als er doch Sophy vor ihr sah, zog er sich ein freundschaftliches Lächeln auf. ,,Dir auch einen guten Morgen. Du siehst nämlich so aus, als ob du einen hättest. " Scherzte er mit einem ruhigen Lachen.
Ihn störte wohl nicht, dass sie in ihren "privaten" Klamotten bei ihm erschien, sondern brachte es ihm ein gutes Gefühl zu ihrer Beziehung ein.
Nach oben Nach unten
Diddy Vicious
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 1033
Anmeldedatum : 17.09.12
Alter : 20
Ort : Dein Kleiderschrank

BeitragThema: Re: Medical Delusion-Der Krieg beginnt...   Di Feb 05, 2013 7:04 pm

"Du bist schon in Alltagskleidung?", kam es dann verwundert von Sophy und sie verschränkte die Arme. Jedoch mit großen Augen die voller Fragen standen, sodass es keinen bedrohlichen, sondern familiären Eindurch machte. Ihre Ohren standen nach vorne gedreht und ihre Augenbrauen waren auch neugierig erhoben. Ihr Blick sah insgesamt wie der einen Zehnjährigen aus, die ein Ding zum allerersten Mal sah, und nicht wusste, worum es sich dabei handelte.
Nach oben Nach unten
Snuff

avatar

Anzahl der Beiträge : 534
Anmeldedatum : 13.01.13
Alter : 20
Ort : get

BeitragThema: Re: Medical Delusion-Der Krieg beginnt...   Di Feb 05, 2013 7:15 pm

,, Nun, ich habe die nötige Aufgabe, die mir der Geheimdienst aufgetragen hat, ausgeführt, sonst währe ich in meiner Arbeitszeit nicht hier." Erklärte er ihr mit einem ruhigen Ton, damit sie ja keinen Nerv an ihn verlor. ,, Wie ich sehe ist die Familie außer Haus. Ich denke wir hätten nun Zeit für unsere Pläne. Ich hoffe du hast sie nicht vergessen. " Schmunzelte er.
Nach oben Nach unten
Diddy Vicious
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 1033
Anmeldedatum : 17.09.12
Alter : 20
Ort : Dein Kleiderschrank

BeitragThema: Re: Medical Delusion-Der Krieg beginnt...   Di Feb 05, 2013 7:18 pm

Sophy atmete leise auf, als er sagte, er sei nur wegen seiner Arbeit hier. Sie fühlte sich dezent enttäuscht, wollte dies aber nicht zeigen. "Äh...j-ja klar.", Kam es dann eher nervös von ihr und sie kratzte sich dabei am Hinterkopf. "Ich muss mich halt vorher noch umziehen."
Somit ging sie wieder in ihr Zimmer zurück und lehnte die Tür an. Sie öffnete ihren Schrank und schaute nach guter Kleidung.
Nach oben Nach unten
Snuff

avatar

Anzahl der Beiträge : 534
Anmeldedatum : 13.01.13
Alter : 20
Ort : get

BeitragThema: Re: Medical Delusion-Der Krieg beginnt...   Di Feb 05, 2013 7:26 pm

Sergej bemerkte den Hauch von Enttäuschung in ihrem Gesicht, doch war er nicht beunruhigt. Immerhin wusste er, dass sich ihr Zustand bald aufheben würde.
Jedenfalls konnte er kaum noch erwarten was Finnland alles für ihn zu bieten hatte.
Nach oben Nach unten
Diddy Vicious
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 1033
Anmeldedatum : 17.09.12
Alter : 20
Ort : Dein Kleiderschrank

BeitragThema: Re: Medical Delusion-Der Krieg beginnt...   Di Feb 05, 2013 8:27 pm

Sophy zog sich einen beigen Rollkragenpullover an, eine gemütliche schwarze Hose und kam dann aus dem Zimmer. Sie huschte die Treppe hinab, zum Vorraum. Dort suchte sie sich ihren Schal und eine Jacke zusammen.
Nach oben Nach unten
Snuff

avatar

Anzahl der Beiträge : 534
Anmeldedatum : 13.01.13
Alter : 20
Ort : get

BeitragThema: Re: Medical Delusion-Der Krieg beginnt...   Sa Feb 09, 2013 12:44 pm

Sergej war bereits unten, als Sophy die Treppen hinunter kam.Zum Schluss setzte er seinen Hut auf den Kopf. Mit einem Lächeln wand er seinen Blick zurück zu ihr. ,, Sind wir soweit?" Fragte er nach ihrer Bereitschaft.
Nach oben Nach unten
Diddy Vicious
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 1033
Anmeldedatum : 17.09.12
Alter : 20
Ort : Dein Kleiderschrank

BeitragThema: Re: Medical Delusion-Der Krieg beginnt...   Sa Feb 09, 2013 12:52 pm

Sophy drehte sich um und lächelte ihm ebenfalls entgegen. Sie knöpfte gerade noch ihre Jacke zu. Anschließend schnappte sie sich noch weiche Handschuhe und stülpte etwas Stoff über ihre Hufe und Unterschenkel. Bei den Hufen war das Material rutschfest. "Natürlich. Wir können los."
Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Medical Delusion-Der Krieg beginnt...   

Nach oben Nach unten
 
Medical Delusion-Der Krieg beginnt...
Nach oben 
Seite 5 von 33Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6 ... 19 ... 33  Weiter

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
`·.,¸¸,.·´♈ T•R•A•U•M•A ♈`·.,¸¸,.·´ :: Übersicht :: Medical Delusion-Übersicht-
Gehe zu: