`·.,¸¸,.·´♈ T•R•A•U•M•A ♈`·.,¸¸,.·´

Das TRAUMA ist eine Forum-Website für Rollenspiele mit Furry-OC's. Seit Neustem ist diese Seite auch für neue Mitgliedschaften offen.
 
StartseiteAnmeldenLogin

Teilen | 
 

 Medical Delusion-Der Krieg beginnt...

Nach unten 
Gehe zu Seite : Zurück  1 ... 5, 6, 7 ... 19 ... 33  Weiter
AutorNachricht
Snuff

avatar

Anzahl der Beiträge : 534
Anmeldedatum : 13.01.13
Alter : 20
Ort : get

BeitragThema: Re: Medical Delusion-Der Krieg beginnt...   Sa Feb 09, 2013 3:36 pm

Sergej nickte darauf hin einmal und öffnete die Tür des Hauses.
Er schreitete hinaus. Dort blieb er stehen und atmete die klare Luft tief ein. Er fühlte sich sichtlich wohl in Finnland, besonders bei Sophy, die ihn mit Gastfreundschaft begeisterte. Seine Miene war wohlhabend. Ein sanftes Lächeln zierte seinen Mund. Er warf einen Blick zurück, um nach ihr zu sehen.
Nach oben Nach unten
Diddy Vicious
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 1033
Anmeldedatum : 17.09.12
Alter : 20
Ort : Dein Kleiderschrank

BeitragThema: Re: Medical Delusion-Der Krieg beginnt...   Sa Feb 09, 2013 4:08 pm

Sophy zog gerade noch die Tür hinter sich zu und schloss sie anschließend mit dem Schlüssel ab. Dann ging sie wieder neben Sergej her. "Ich muss ohnehin Lebensmittel besorgen. Natürlich gibt es hier in Helsinki besonders viel Fisch. Finnland zählt ja immerhin zu den Fischer-Staaten dieser Welt.", Erklang es in einer Unternehmungslustigen Stimme von ihr. "Aber als Pflanzenfresser kauft man sich natürlich eher Obst und Gemüse. Da du aber schließlich hier bist, darfst du dir das beste Fleisch aussuchen, das du willst. Ich hab immer schön viel Knete mit.", Ihre Augen gaben ein Freundliches Strahlen von sich, als sie Sergej ansah.
Nach oben Nach unten
Snuff

avatar

Anzahl der Beiträge : 534
Anmeldedatum : 13.01.13
Alter : 20
Ort : get

BeitragThema: Re: Medical Delusion-Der Krieg beginnt...   Sa Feb 09, 2013 4:28 pm

,, Nun, wir könnten gern essen gehen, wenn du darauf bestehst. Ich habe Zeit jeden Moment hier zu genießen. Auf gute Speisen will ich nicht verzichten. " Lächelte er ihr zu.
Nach oben Nach unten
Diddy Vicious
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 1033
Anmeldedatum : 17.09.12
Alter : 20
Ort : Dein Kleiderschrank

BeitragThema: Re: Medical Delusion-Der Krieg beginnt...   Sa Feb 09, 2013 4:33 pm

"Wir sollten aber ordentlich feines Essen für morgen besorgen.", Kam es darauf grinsend zurück. "Morgen ist die Längste Nacht und wir feiern meinen Geburtstag. Meine Eltern haben sich für den Tag extra frei genommen. Meine Brüder werden auch hier sein. Dass du Fleisch essen wirst, das werden sie natürlich tolerieren."
Nach oben Nach unten
Snuff

avatar

Anzahl der Beiträge : 534
Anmeldedatum : 13.01.13
Alter : 20
Ort : get

BeitragThema: Re: Medical Delusion-Der Krieg beginnt...   Sa Feb 09, 2013 4:37 pm

Sergej nickte ein weiteres mal. ,, In Ordnung. Dann lass uns aufbrechen. "
Nach oben Nach unten
Diddy Vicious
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 1033
Anmeldedatum : 17.09.12
Alter : 20
Ort : Dein Kleiderschrank

BeitragThema: Re: Medical Delusion-Der Krieg beginnt...   Sa Feb 09, 2013 4:52 pm

Sie waren relativ schnell beim Zentrum von Helsinki. "Riesig, nicht wahr? Bestimmt nicht so groß wie in Moskau, hat dafür aber natürlich auch den Eigenen Charme." Sophy betrachtete glücklich die Statue des Zentrums. "Der Supermarkt ist gleich in der Nähe.", Sprach sie dann und ging weiter.
Nach oben Nach unten
Snuff

avatar

Anzahl der Beiträge : 534
Anmeldedatum : 13.01.13
Alter : 20
Ort : get

BeitragThema: Re: Medical Delusion-Der Krieg beginnt...   Sa Feb 09, 2013 5:30 pm

Sergej sah sich mit beeindruckter Miene im Zentrum um. Es schien ihm hier zu gefallen. Als Sophy doch wieder los ging, folgte er ihr an ihrer Seite. Während des Weges betrachtete er die Stadt und ihre Leute.
Nach oben Nach unten
Diddy Vicious
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 1033
Anmeldedatum : 17.09.12
Alter : 20
Ort : Dein Kleiderschrank

BeitragThema: Re: Medical Delusion-Der Krieg beginnt...   Sa Feb 09, 2013 6:02 pm

Sie betraten sobald schon den Supermarkt. Es war natürlich sehr viel los. Viele Leute besorgten wie man sehen konnte bereits die ganzen notwenigen Lebenmittel für Heilig Abend. Die Obst- und Gemüseabteilung befand sich gleich beim Eingang. Sophy schnappte sich aber noch einen Einkaufswagen. "Fleisch ist ein paar Abteilungen weiter. Du solltest es eigentlich gleich sehen. Du kannst ruhig schon mal dort rumstöbern.", Meinte sie zu Sergej und legte dabei einen Kopfsalat ins Wägelchen.
Nach oben Nach unten
Snuff

avatar

Anzahl der Beiträge : 534
Anmeldedatum : 13.01.13
Alter : 20
Ort : get

BeitragThema: Re: Medical Delusion-Der Krieg beginnt...   So Feb 10, 2013 5:31 pm

Sergej machte sich ohne ein weiteres Wort auf in die Abteilung für Fisch und Fleisch.
Nach kürzester Zeit kam er mit einer Packung zurück. Er hatte sich für das traditionellste in Skandinavien entschieden, nämlich Lachs. Dieses Mal achtete er auf die Herkunft des Fisches. Bei Sophy angekommen legte er die Packung in den Einkaufswagen. ,, Ich habe darauf geachtet ja etwas aus Finnland zu bekommen. Ich bin gespannt welcher Geschmack mich bei diesem Lachs erwartet." Sprach er in ruhiger Freude und rieb sich einmal voller Erwartung die Hände.
Nach oben Nach unten
Diddy Vicious
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 1033
Anmeldedatum : 17.09.12
Alter : 20
Ort : Dein Kleiderschrank

BeitragThema: Re: Medical Delusion-Der Krieg beginnt...   So Feb 10, 2013 5:38 pm

Eine Zufriedene Mimik zierte Sophy's Gesicht. "Der Fisch, den man hier bekommt, ist immer ziemlich frisch. Natürlich gibt es den frischesten Fisch bei Marktplätzen in Fischerdörfern, die ja an der Küste liegen. Aber trotz dem wird hier sehr auf Qualität geachtet."
Sie legte gerade noch ein paar Kräuter und Gewürze in den Wagen. "Ich muss noch Zutaten für einen Teig besorgen. Vieles vom Finnischen Essen besteht ja aus Feinspeisen. Also sowas Ähnliches wie Zimtschnecken. Süße Backwaren eben. Wir bringen etwas davon dann immer zu ein paar Guten Bekannten.", Sprach sie und legte eine Packung Mehl in den Wagen.
Nach oben Nach unten
Snuff

avatar

Anzahl der Beiträge : 534
Anmeldedatum : 13.01.13
Alter : 20
Ort : get

BeitragThema: Re: Medical Delusion-Der Krieg beginnt...   So Feb 10, 2013 6:45 pm

,, Auch bei uns war es nicht anders mit den kulinarischen Traditionen, nur wurde nach der Revolution die traditionelle russische Küche verdrängt. Seit Anfang der Siebziger ist sie wieder eingekehrt. " Erzählte er kurz und bündig. ,, Als Kind habe ich nur selten die Möglichkeit gehabt gute Speisen zu genießen. Süßes war mir ziemlich fremd. Nun, aber wenn man nichts davon weiß, verpasst man ja auch nichts Großes. "
Er wirkte ziemlich gelassen über seine Kindheit und der Union zu sprechen. Es störte ihn anscheinend nicht, dass er ihr so einiges anvertraute, was er eigentlich selten tat.
Nach oben Nach unten
Diddy Vicious
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 1033
Anmeldedatum : 17.09.12
Alter : 20
Ort : Dein Kleiderschrank

BeitragThema: Re: Medical Delusion-Der Krieg beginnt...   So Feb 10, 2013 6:52 pm

"So oft bereiten wir diese Speisen ja auch nicht zu. Nur zu ganz Besonderen Anlässen. Ich kann mich ja bei Hunger mit Obst und Gemüse zufrieden geben. Trotzdem kann ich auch eine echte Naschkatze sein...Oh, tut mir Leid.", Meinte sie dann schnell etwas rot, da sie dabei gar nicht daran gedacht hatte, dass Sergej ja ein Kater war.
Nach oben Nach unten
Snuff

avatar

Anzahl der Beiträge : 534
Anmeldedatum : 13.01.13
Alter : 20
Ort : get

BeitragThema: Re: Medical Delusion-Der Krieg beginnt...   So Feb 10, 2013 7:40 pm

Sergej lachte auf und verstummte schnell wieder, als er daran erinnert wurde, dass er sich in einem Einkaufsmarkt befand. Er grinste Sophy mit amüsierter Miene an. ,, Ich schätze das war die falsche Wortwahl! Nun, Vegetarisch kann ich mich auch ernähren. Ab und zu mal nehme ich einen Apfel zu mir, oder esse im Sommer auch mal gerne Tomatensalat. " Lächelte er wohlhabend.
Nach oben Nach unten
Diddy Vicious
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 1033
Anmeldedatum : 17.09.12
Alter : 20
Ort : Dein Kleiderschrank

BeitragThema: Re: Medical Delusion-Der Krieg beginnt...   So Feb 10, 2013 7:45 pm

Sophy war froh, dass Sergej es ihr nicht übel nahm. Als sie endlich bei der Kassa waren, begann Sophy schon mal, das Ganze Zeug auf das Laufband zu legen. Sie war erleichtert, endlich dran zu sein, denn die Warteschlange vor der Kassa war ziemlich lang. Einige Male fuhr sie sich durch ihren Schopf, damit dieser nicht ständig vor ihren Augen hing, wenn sie sich etwas runterbeugte, um etwas aus dem Wagen zu nehmen.
Nach oben Nach unten
Snuff

avatar

Anzahl der Beiträge : 534
Anmeldedatum : 13.01.13
Alter : 20
Ort : get

BeitragThema: Re: Medical Delusion-Der Krieg beginnt...   Mo Feb 11, 2013 4:13 pm

Für Sergej war es selbstverständlich zu helfen, wo es etwas zu tun gab. Also tat er dies auch und legte die Ware vom Einkaufswagen auf das Laufband.
Immer wieder sah er zu ihr, wenn er Zeit hatte. Er konnte seine Augen praktisch nicht von ihr ablassen, woran das lag war ihm und wohl jedem klar.
Nach oben Nach unten
Diddy Vicious
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 1033
Anmeldedatum : 17.09.12
Alter : 20
Ort : Dein Kleiderschrank

BeitragThema: Re: Medical Delusion-Der Krieg beginnt...   Mo Feb 11, 2013 4:16 pm

Sophy bedankte sich praktisch mit einem Anlächeln und leisem Auflachen. Als sie bezahlt hatte und sich alles in Tüten befand, streckte sie eine davon zu Sergej. "Würdest du mir damit bitte auch helfen?", Fragte sie und stellte dabei gerade den Einkaufswagen zu den anderen zurück. Sie steckte dann die Münze, die darin gesteckt hatte auch wieder in ihre Hosentasche zurück. Für den Einkauf hatte sie immer eine Münze schon griffbereit.
Nach oben Nach unten
Snuff

avatar

Anzahl der Beiträge : 534
Anmeldedatum : 13.01.13
Alter : 20
Ort : get

BeitragThema: Re: Medical Delusion-Der Krieg beginnt...   Mo Feb 11, 2013 4:26 pm

,, Aber natürlich helfe ich dir!" Eilte er beinahe zu ihr und nahm ihr sogar zwei der Einkaufstüten ab. Mit einem eifrigen Lächeln nahm er ihr die Last ab. Es schien ihm keine Mühen zu zubereiten zwei ziemlich schwere Tüten zu tragen.
Nach oben Nach unten
Diddy Vicious
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 1033
Anmeldedatum : 17.09.12
Alter : 20
Ort : Dein Kleiderschrank

BeitragThema: Re: Medical Delusion-Der Krieg beginnt...   Mo Feb 11, 2013 4:29 pm

"Danke." Sophy schloss für kurze Zeit zufrieden die Augen und lächelte. "Wir können uns ein Taxi nehmen. Dann siehst du gleichzeitig auch noch was von Helsinki.", Meinte sie anschließend und ging mit ihm aus dem Supermarkt. "Ich muss heute ja auch schon damit anfangen, das ganze Essen zuzubereiten. Also sollten wir so früh wie nur möglich bei mir zu Hause sein."
Nach oben Nach unten
Snuff

avatar

Anzahl der Beiträge : 534
Anmeldedatum : 13.01.13
Alter : 20
Ort : get

BeitragThema: Re: Medical Delusion-Der Krieg beginnt...   Mo Feb 11, 2013 4:44 pm

Sergej stimmte ihr zu. ,, Gute Idee."
Nach einiger Zeit auf dem Weg durch die Stadt, erinnerte sich Sergej daran, wie viel Sophy eigentlich schuften musste, selbst in ihrer Freizeit hatte sie nicht mal wirklich Ruhe. Er wollte ihr das vor ihrem Geburtstag vergönnen. ,, Sophy? ", fragte er erstmal nach ihrer Aufmerksamkeit und fuhr danach auch fort. ,, Ich bestehe darauf dir in der Küche Hilfe zu bieten. Ich kann zwar nicht wirklich Kochen, aber dennoch kann ich Schneidarbeit und Tischordnung übernehmen. " Schlug er vor und sah dabei zu ihr hinüber. Sein Blick suchte ihren. Von der Seite ließen sich ihre wundervollen Augen nur halb so schön betrachten.
Nach oben Nach unten
Diddy Vicious
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 1033
Anmeldedatum : 17.09.12
Alter : 20
Ort : Dein Kleiderschrank

BeitragThema: Re: Medical Delusion-Der Krieg beginnt...   Mo Feb 11, 2013 4:49 pm

"Natürlich. Vielen Dank.", Sophy's Augen strahlten erfreut. Sie bezahlte noch die Taxifahrt, bevor die beiden ausstiegen und nahm ihre Tüte. Anschließend stieg sie noch die zwei Stüfchen zur Haustür hoch und schloss diese auf. Die Tür selbst stieß sie eher mit ihrem Huf auf. Ihre Tüte stellte sie auf dem Tisch ab und rieb sich dann die Handflächen etwas aneinander. "Gut, ich bereite schon mal das Nötigste vor.", Sprach sie dann wieder an Sergej gewandt und stellte sich vor die Theken der Küche. "Ach ja...", Kam es dann leise von ihr und sie kam zu ihrer Tüte zurück, um das auszusortieren, was in den Kühlschrank oder in das Gefrierfach gehörte.
Nach oben Nach unten
Snuff

avatar

Anzahl der Beiträge : 534
Anmeldedatum : 13.01.13
Alter : 20
Ort : get

BeitragThema: Re: Medical Delusion-Der Krieg beginnt...   Mo Feb 11, 2013 4:59 pm

Sergej wusch sich erst die Hände und krempelte die Ärmel seines weißen Hemdes hoch, bevor er auch nur etwas anfasste. ,, Nun, was werden wir abgesehen vom Fisch zubereiten?" Gesellte er sich zu ihr und verschränkte die Hände hinterm Rücken.
Nach oben Nach unten
Diddy Vicious
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 1033
Anmeldedatum : 17.09.12
Alter : 20
Ort : Dein Kleiderschrank

BeitragThema: Re: Medical Delusion-Der Krieg beginnt...   Mo Feb 11, 2013 5:03 pm

"Sommersuppe zum Beispiel. Ist halt etwas Vegetarisches. Spinat, Blumenkohl, Karotten, Milch, .. Sind ziemlich viele Zutaten. Aber kein Problem. Wir haben Kochbücher. Die werde ich Selbst auch brauchen.", Sophy öffnete gleich darauf auch einen Schrank, der über einer Theke war und nahm ein dickes Kochbuch heraus. Der Titel des Buches war natürlich Finnisch. Sie blätterte ein wenig, bis sie die Seite für die Sommersuppe hatte. "Hier. Schau halt mal. Da unten steht immerhin alles auf Englisch.", Sie deutete mit ihrem Finger auf das Englisch Übersetzte des Rezeptes, bevor sie sich dann auch noch die Hände hygienisch vorbereitete.
Nach oben Nach unten
Snuff

avatar

Anzahl der Beiträge : 534
Anmeldedatum : 13.01.13
Alter : 20
Ort : get

BeitragThema: Re: Medical Delusion-Der Krieg beginnt...   Mo Feb 11, 2013 5:14 pm

Sergej nahm ihr das Buch ohne weitere Einwendungen ab und las sich den Text genau durch, da er befürchtete sein Englisch sei eingerostet. Das Meiste verstand er doch sehr gut. ,,Gut. " Gab er mal als Zeichen des Verständnisses von sich und legte das Kochbuch auf einen Platz der Theke, der noch frei stand. ,, Dann fangen wir mal mit dem Schneiden der Karotten an." Schlug er vor und wechselte dabei seinen Blick zu ihr hinüber.
Nach oben Nach unten
Diddy Vicious
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 1033
Anmeldedatum : 17.09.12
Alter : 20
Ort : Dein Kleiderschrank

BeitragThema: Re: Medical Delusion-Der Krieg beginnt...   Mo Feb 11, 2013 5:17 pm

Sophy nickte ihm zu und begann erstmal, die ganzen Karotten zu schälen, die sie davor bereits noch mit dem anderen Gemüse abgewaschen hatte. Manchmal richtete sie sich schon ein paar der Soßen her. Genau dies tat sie auch mit den Töpfen für das Zubereiten des Mahls. Sie schälte und schnitt, jedes Mal wenn es ging. Besonders genoss sie den Duft der Petersilie. Einmal steckte sie sich ein kleines Stück davon in den Mund und kaute etwas darauf herum.
Nach oben Nach unten
Snuff

avatar

Anzahl der Beiträge : 534
Anmeldedatum : 13.01.13
Alter : 20
Ort : get

BeitragThema: Re: Medical Delusion-Der Krieg beginnt...   Mo Feb 11, 2013 5:32 pm

Geschickt schnitt Sergej die Karotten in Stücke, doch gab auch mit jeder seiner Schneidebewegungen acht sich nicht zu verletzen. Es schien ihm doch sichtlich Spaß zu machen zu arbeiten. Während der Arbeit fing er an eine Melodie zu summen. Ein ehemaliger Rotarmist wusste doch auch die Musik des Heeres zu schätzen. ,, Sag mal, hast du schon mal was von dem Chor der roten Armee gehört?" Fragte er sie, während er sich doch auf die Arbeit konzentrierte. Sein Ton schien heiter und gut gelaunt zu klingen.
Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Medical Delusion-Der Krieg beginnt...   

Nach oben Nach unten
 
Medical Delusion-Der Krieg beginnt...
Nach oben 
Seite 6 von 33Gehe zu Seite : Zurück  1 ... 5, 6, 7 ... 19 ... 33  Weiter

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
`·.,¸¸,.·´♈ T•R•A•U•M•A ♈`·.,¸¸,.·´ :: Übersicht :: Medical Delusion-Übersicht-
Gehe zu: